Beim diesjährigen Dorfpokalschießen in Isernhagen H.B. kamen rund 260 Teilnehmer, verteilt auf 66 Mannschaften zusammen, um sich im Luftgewehrschießen zu messen. Auch der Förderverein der Friedrich-Dierks-Schule war erstmals mit zwei Mannschaften bei diesem tollen Event vertreten und kam sogar unter die besten 15 Mannschaften.

Bei schönstem Wetter und einer ausgelassenen Feier wurden dann am 25.5.2019 beim Vereinsheim der Schützen die Sieger gekürt und der Förderverein bekam einen Scheck über € 300 überreicht (Anteil aus Startgeldern). Doch damit noch nicht genug – die Schützen, und insbesondere ihr Vorsitzender Ralf Auras, haben darüber hinaus noch weitere € 350 in Spenden für die Erneuerung des Sportplatzes der Grundschule in HB eingesammelt! Viele waren selbst einmal Schüler der Friedrich-Dierks-Schule und über eins war man sich dort einig – künftige Generationen von Grundschülern sollen einen besseren Sportplatz bekommen.

Vielen Dank für diese großzügige Unterstützung!

Scheckübergabe

Der TSV Isernhagen nimmt mit Kita und Grundschule am Bewegungspass der Sportregion teil.

Mehr Informationen: https://www.tsv-isernhagen.de/2019/03/17/tsv-isernhagen-nimmt-am-bewegungs-pass-2019-teil/

Quelle: https://www.marktspiegel-verlag.de/burgwedel/lokales/fahrrad-statt-eltern-taxi-d104405.html