Von links nach rechts: Schulleitung E. Kaschub, S. Thoms, O. Bletgen, Ch. Maxin, D. Roßmann, Dr. A. Kind, Förderverein D. Hahn

Am 20.12.2017 war es soweit: der 1. Vorsitzende des Fördervereins der Friedrich-Dierks-Schule in Isernhagen HB, Dennis Hahn, durfte im Beisein der Schulleitung fünf Schecks für das Projekt „Sportplatz“ übernehmen. Die Großspender konnten sich auch gleich vom Zustand des Platzes auf dem Schulhof überzeugen. „Das sieht ja schlimm aus“ meinte nicht nur Oliver Bletgen.

Der Förderverein hat hier Großes vor: der Sportplatz soll runderneuert werden. Ein multifunktionaler Platz soll Lehrern die Möglichkeit geben, den Sportunterricht auch mal nach draußen zu legen. „Unsere Schule soll erlebbar werden und den Kindern die Möglichkeit geben, bei jedem Wind und Wetter den kompletten Schulhof zu nutzen“ so D. Hahn vom Förderverein der Schule. Dafür sammelt der Förderverein Geld ein. Die ersten Großspender mussten nicht überzeugt werden, geht es doch hier um die Kinder der Gemeinde. Doch der Weg ist noch lang, so dass der Förderverein dringend auf Spenden angewiesen ist. „Wir freuen uns über jeden Cent.“, sagt Herr Hahn und hat schon den nächsten Spender im Kopf.

Am ersten Freitag nach den Winterferien (12. Januar) treffen sich alle Schüler mit Eltern, Geschwistern und Freunden zum Feiern des neuen Jahres um 16.00 Uhr auf dem Schulhof. Es gibt …

  • Kreativ-Aktion zum Thema »Hallo 2018«
  • Papierflieger Basteln und Weitwurf-Wettbewerb
  • Feuerkörbe + Stockbrot
  • großer Grill und Aktionen der Feuerwehr
  • Waffeln
  • Heißgetränke
  • Handgemachtes und Handwerkskunst
  • vielleicht Ponyreiten
  • weitere Überraschungen

Es geht um 16 Uhr los!

Wer etwas beitragen möchte, wende sich bitte an Beate Holtmann, Kristine Bertram und Denise Brüggen unter orga@foerderverein-fds.de

Zum nächsten Orga-Treffen sind alle Eltern sehr herzlich willkommen und werden mit offenen Armen begrüßt. Wir treffen uns das nächste mal am 12.12.2017 um 20.00 Uhr in der Schule.